Email: office@yourdomain.com
Phone:: +44 20 7240 9319
back to top

Huch! Ein Engel.

MIKA Geschichte zum HÖREN

Hier beginnt Mikas Weihnachtsgeschichte.
Was ein Engel damit zu tun hat? Hört doch mal rein!

MIKA Mitmachaktion

Hast du Lust einen Engel zu basteln? Hier findest du eine einfache Anleitung: https://www.youtube.com/watch?v=xF3ko6RV1Vc
Mika-Bastel-Tipp: Mika verschenkt oft seine gebastelten Engel. Dann schreibt oder malt er eine geheime Botschaft auf das Papier, bevor er damit bastelt. Probier’s doch mal aus!
Wenn ihr mögt, dann macht ein Foto von eurem fertigen Kunstwerk und schickt es mit eurem Namen und Alter an unbox@kkbs.de.

MIKA Musikbox

Meistens erzählen die Engel den Menschen ihre Botschaften. Aber manchmal singen sie auch! Sie singen davon, wie Gott Menschen tröstet. Oder von einem Licht im Dunkeln. Oder von anderem, das Mut macht.
Hier könnt ihr wunderschöne Lieder in Robs adventsLIEDERkalender anhören.

Rob Bauer, Gitarre und Gesang

MIKA Eselwissen

Foto von Chris F von Pexels

“Nie Ohne Seife Waschen” – das ist ein hilfreicher Merkspruch! Mit ihm kann man sich merken, in welcher Reihenfolge die Himmelsrichtungen im Uhrzeigersinn stehen: Norden – Osten – Süden – Westen. So einen Merkspruch nennt man auch ESELSBRÜCKE. Eine Eselsbrücke war ursprünglich wirklich eine Brücke für Esel. Die haben nämlich Angst vor Wasser. Eine Brücke übers Wasser zu bauen ist natürlich ein bisschen umständlich. Aber wenn sie steht, dann ist es für den Esel ganz leicht, übers Wasser zu laufen. So ist das auch mit unserem Gehirn. Unser Gehirn mag keine Zahlen und Vokabeln – so wie der Esel das Wasser nicht mag. Aber man kann dem Gehirn selbst eine Brücke bauen. Dann überlegt man sich einen Spruch, einen Reim oder eine Geschichte zu dem, was man sich merken will. Und schwupps, hat man sich’s gemerkt! In welcher Reihenfolge stehen nochmal die Himmelsrichtungen? Richtig! Nie ohne Seife waschen 🙂

Willst du dein Esel-Wissen testen? Hier gibt es ein kniffliges Quiz!
Esel-Quiz